Dienstag, 01. Dezember 2020
 

eiko_list_icon Wasserschaden / Wasser im Keller

Techn. Hilfe > Hochwasser
Zugriffe 583
Einsatzort Details

Bubenreuth, Binsestraße
Datum 04.07.2020
Alarmierungszeit 00:38 Uhr
Alarmierungsart Funkmelder
Einsatzleiter Markus Torner
Mannschaftsstärke 11
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Bubenreuth
Gemeinde Bubenreuth Bauhof
    Fahrzeugaufgebot   74/40/2  74/14/1  74/10/1
    Technische Hilfeleistung THL

    Einsatzbericht

    Die Leitstelle Nürnberg alarmierte am 04.07.2020 um 00:38 Uhr die Kameraden der Feuerwehr Bubenreuth zu einem Wasserschaden in die Binsenstraße. Die Kameraden rückten daraufhin umgehend mit dem HLF2 und dem Mannschaftstransportwagen sowie dem Einsatzleitwagen besetzt durch den diensthabend First Responder an die Einsatzstelle aus. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt, dass sich im Keller ca. 4-5 cm Wasser befanden. Die Ursache war vermutlich ein defekter Hausanschluss, da das Wasser durch die Wand in das Gebäude drückte. Umgehend wurde der Wasserwart der Gemeinde Bubenreuth verständigt und mit dem ELW an die Einsatzstelle gebracht. Der Hausanschluss wurde daraufhin abgeschilfert worauf hin kein Wasser mehr in das Gebäude lief. Das Wasser in den Kellerräumen wurde mit Hilfe eines Wassergutsaugers abgepumpt. Der Notdienst der für das Bubenreuther Wassernetz verantwortlich ist wurde durch den örtlichen Wasserwart verständigt. Nach ca. 2 Stunden konnten die Einsatzkräfte wieder in das Gerätehaus einrücken.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.