Samstag, 28. Mai 2022
 

eiko_list_icon Unterstützung Rettungsdienst / Rettung über Drehleiter

Unterstützung Rettungsdienst
Zugriffe 214
Einsatzort Details

Bubenreuth, Geigenbauersiedlung
Datum 21.04.2022
Alarmierungszeit 09:15 Uhr
Alarmierungsart Funkmelder
Einsatzleiter Manuel Kowalski
Mannschaftsstärke 6
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Bubenreuth
Rettungsdienst
Fahrzeugaufgebot   74/40/2  74/30/1  Rettungswagen  Notarzteinsatzfahrzeug
R 4 Rettung über DLK

Einsatzbericht

Die Leitstelle Nürnberg alarmiert aufgrund einer Anforderung des Rettungsdienstes am 21.04.2022 um 09:15 Uhr die Feuerwehr Bubenreuth mit der Drehleiter und dem HLF in die Geigenbauersiedlung zu einer Personenrettung. Aufgrund des Gesundheitszustandes des Patienten und der räumlichen Gegebenheiten war es nicht möglich, den Patienten schonend durch das enggebaute Treppenhaus zum Rettungswagen zu verbringen. Durch die RTW Besatzung wurde bereits veranlasst, dass sämtliche privat PKW`s welche die Zufahrt für die Drehleiter unmöglich machten umgeparkt wurden. Nachdem dies erfolgte, wurde die Drehleiter in Stellung gebracht und der Patient mittels Schleifkorbtrage auf Erdgleiche verbracht und an das Rettungsdienstpersonal übergeben. Der Rettungsdienst transportierte den Patienten in ein nahegelegenes Krankenhaus. Wir wünschen gute Besserung und schnelle Genesung.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.