Freitag, 14. Juni 2024
 

eiko_list_icon THL - Rettung - Kleintier

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Zugriffe 647
Einsatzort Details

Atzelsberg
Datum 22.12.2022
Alarmierungszeit 22:43 Uhr
Alarmierungsart Funkmelder
Einsatzleiter Jochen Schuster
Mannschaftsstärke 6
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Bubenreuth
Feuerwehr Bräuningshof
    Feuerwehr Marloffstein
      Feuerwehr Rathsberg - Atzelsberg
        Fahrzeugaufgebot   74/14/1  74/30/1
        Technische Hilfeleistung THL

        Einsatzbericht

        Die Leitstelle Nürnberg alarmierte am 22.12.2022 um 22:43 Uhr die Feuerwehren Rathsberg-Atzelsberg, Marloffstein, Bräuningshof und Bubenreuth (DLK) zu einer Kleintierrettung nach Atzelsberg. Hier hatte sich eine Katze auf ein ca. 12m hohes Dach verschanzt und kam nicht mehr ohne fremde Hilfe herunter. Die besorgten Haustierbesitzer wendeten sich in ihrer Not an die Leitstelle Nürnberg welche die o.g. Feuerwehren alarmierte. Kurz nach Alarmeingang rückten die Kameraden der FF Bubenreuth mit der Drehleiter und dem Mehrzweckfahrzeug an die Einsatzstelle aus. Nach kurzer Absprache vor Ort mit dem örtlichen Einsatzleiter wurde die DLK in Stellung gebracht. Zwei Kameraden wollten dem Stubentiger zu Hilfe eilen, der war aber scheinbar so erschrocken von diesem Drehleiterding das da auf ihn zukam und hat selbst über die Rückseite des Hauses die Flucht ergriff. Im Garten wurde er dann bereits von seinen Besitzern in Empfang genommen. Nach ca. 30 Minuten Einsatzdauer konnten die Feuerwehren wieder in die Gerätehäuser einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

        Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.