Freitag, 14. August 2020
 

eiko_list_icon internistischer Notarzteinsatz / Reanimation Kind

Med. Einsatz > First Responder
Zugriffe 2115
Einsatzort Details

Bubenreuth
Datum 03.11.2019
Alarmierungszeit 14:57 Uhr
Alarmierungsart Funkmelder
Einsatzleiter Michael Rascher
Mannschaftsstärke 1
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Bubenreuth
Rettungsdienst
Fahrzeugaufgebot   74/10/1  Rettungswagen  Rettungshubschrauber
First Responder

Einsatzbericht

Heute Nachmittag wurde der Diensthabende First-Responder zu einem Kindernotfall in Bubenreuth alarmiert. Zeitgleich wurde der Mitteiler per Telefon von der ILS zur Reanimation angeleitet. Nach Eintreffen des First-Responders wurde dies durch den Sanitäter der Bubenreuther Wehr übernommen. Durch zeitnahes Ankommen des RTWs und des RTHs konnte dem Kind schnellstmöglich geholfen werden. Ein weiteres Mal hat sich das System des First-Responders in unserer Gemeinde bewährt.

Bericht des BRK

Wenn die Rettungskette richtig greift –
Erfolgreiche Wiederbelebung bei einem Mädchen

Baiersdorf, 03/11/19

Am Sonntag , 03/11/19 kam es im Einsatzebiet der Rettungswache Baiersdorf zu einem Notfall bei einem 13 Jahre alten Mädchen, der eine Reanimation erforderlich machte.

Der Notruf ging bei der ILS Nürnberg ein, die zunächst den First Responder der Freiwillige Feuerwehr Bubenreuth alarmierte, und gleichzeitig per Telefon CPR den Ersthelfer vor Ort zur Reanimation anleitete. Gleichzeitig wurden der RTW der Baiersdorf Rettungswache alarmiert, sowie der Rettungshubschrauber Christoph 27 mit Notarzt aus Nürnberg.

Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde durch den First Responder der FFW Bubenreuth in hervorragender Weise die Reanimation des Mädchen durchgeführt.

Durch den gemeinsamen Einsatz von First Responder, Rettungswagen-Team und dem Team von Christoph 27 mit Notarzt gelang der Kampf um das Leben des Jungen erfolgreich. Nach 20 Minuten trat ROSC ein (Return of spontaneus circulation). Das Kind war wieder wach und ansprechbar, und hat seine Eltern erkannt.

Durch den gut koordinierten und sehr gut durchgeführten Rettungs-Einsatz aller Ersthelfer und Rettungskräfte konnte das Leben des Kindes gerettet werden.
Herzlichen Dank an alle Beteiligten, vergelts Gott !

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.