Donnerstag, 28. Januar 2021
 

eiko_list_icon Kellerbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 296
Einsatzort Details

Bubenreuth, Binsenstraße
Datum 02.12.2020
Alarmierungszeit 14:16 Uhr
Alarmierungsart Sirene + Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter Heinrich Herzog
Mannschaftsstärke 20
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Bubenreuth
Rettungsdienst
Polizei
Feuerwehr Möhrendorf
    Landkreisführung Feuerwehr ERH
      Pressesprecher Feuerwehr ERH
        Fahrzeugaufgebot   74/40/1  74/40/2  74/14/1  74/31/1  74/10/1  Rettungswagen  Streifenwagen
        Brandeinsatz B3

        Einsatzbericht

        Die Feuerwehren aus Bubenreuth und Möhrendorf, sowie die Kreisbrandinspektion wurden am 02.12.2020 um 14:16 Uhr zu einer Rauchentwicklung alarmiert.
        Die erst eintreffenden Kräfte der Bubenreuth Wehr wurden von der Hauseigentümerin empfangen. Sie teilte mit, dass es im Keller raucht und sie nicht wisse was brennt.
        Zu diesem Zeitpunkt waren keine Personen mehr im Haus.
        Nachdem niemand mehr in Gefahr war, konnte sich auf die Brandbekämpfung konzentriert werden.
        Ein Trupp unter schwerem Atemschutz drang in den Keller vor und löschte das Feuer schnell. Anschließend wurde das ganze Haus mit einem Hochleistungslüfter belüftet.
        Nach knapp 1,5 Stunden konnte das Haus an die Eigentümer übergeben werden.
         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

        Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.